IMG 0232Das Redaktionsteam der „Wöske Niggemären“, der einzigen regelmäßig erscheinenden und zugleich auflagenstärksten Karnevalszeitung in der Kernstadt Warstein, sucht noch Beiträge für die neue Ausgabe. Die „Wöske Niggemären“ erscheint am 19. Februar 2017 und wird wie gewohnt im Hausverkauf angeboten. Redaktionsschluss für die kommende Ausgabe ist bereits im Januar, das genaue Datum wird noch bekanntgegeben. Das 10-Köpfige Redaktionsteam trifft sich regelmäßig und arbeitet bereits jetzt mit Hochdruck daran, dass auch die neue Ausgabe wieder lustige Geschichten von und für Warsteiner bieten wird. Dönekes aus der Nachbarschaft, Anekdoten aus den Vereinen, Sprüche aus dem Freundeskreis oder lustige Bilder vom Arbeitskollegen – davon lebt die beliebte, fast 140 Seiten starke Zeitung der Großen Warsteiner Karnevalsgesellschaft. Einsendungen werden per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, über das Formular auf der GWK-Internetseite unter www.gwk-warstein.de oder persönlich von den Mitgliedern des Redaktionsteams entgegen genommen – und natürlich wie immer streng vertraulich behandelt. Die GWK-Redaktion freut sich auf zahlreiche Einsendungen.

Termine

GWK Karnevalsauftakt

Datum: 11.11.2017

11:11 Uhr, GWK Hauptquartier – Ort wird noch bekannt gegeben.

TÜV-Abnahme der RoMo-Wagen

Datum: 02.12.2017

zwischen 10:00 - 13:00 Uhr in der Werkstatt der Warsteiner Brauerei

Redaktionsschluss

Datum: 12.01.2018

Redaktionsschluss der "Wöske Niggemären"

Kartenvorverkauf Prinzenproklamation

Datum: 20.01.2018

• Telefonisch am 04.02.2017 von 09:00 -12:00 Uhr unter 02902-6779233

• Jederzeit per Email unter: karten-prinzenproklamation@gwk-warstein.de