IMG 0232Das Redaktionsteam der „Wöske Niggemären“, der einzigen regelmäßig erscheinenden und zugleich auflagenstärksten Karnevalszeitung in der Kernstadt Warstein, sucht noch Beiträge für die neue Ausgabe. Die „Wöske Niggemären“ erscheint am 19. Februar 2017 und wird wie gewohnt im Hausverkauf angeboten.

Der Rosenmontagszug von GWK und SKG wird nicht nachgeholt. Zu diesem Ergebnis kommen beide Vereine einstimmig nach einer Vielzahl von Gesprächen mit teilnehmenden Vereinen und Gruppierungen.

herrH Presse Foto 4Am Mittwoch, den 3. Februar findet die GWK Kinder- und Schülersitzung in der Warsteiner Sauerlandhalle statt. Das bunte, etwa zweistündige Programm beginnt ab 16 Uhr und wird unter anderem durch die Liobaschule mitgestaltet. Der Eintritt ist wie in den letzten Jahren frei, Getränke und Waffeln werden vergünstigt zu kinderfreundlichen Preisen angeboten.

Auch in diesem Jahr findet wieder die Weiberfastnacht Schlagerparty der Großen Warsteiner Karnevalsgesellschaft in der Sauerlandhalle statt. Bereits im letzten Jahr hat die GWK ihr Konzept für die traditionelle Party an Weiberfastnacht verändert, zu Gast war ein gut gemischtes Publikum aus Alt und Jung.

Nach der Proklamation des neuen Prinzenpaars Ralf und Katja Cabello-Funke läuft ab sofort der Vorverkauf für die GWK-Kappensitzung am Samstag vor Rosenmontag.

Termine

GWK Karnevalsauftakt

Datum: 11.11.2017

11:11 Uhr, GWK Hauptquartier – Ort wird noch bekannt gegeben.

TÜV-Abnahme der RoMo-Wagen

Datum: 02.12.2017

zwischen 10:00 - 13:00 Uhr in der Werkstatt der Warsteiner Brauerei

Redaktionsschluss

Datum: 12.01.2018

Redaktionsschluss der "Wöske Niggemären"

Kartenvorverkauf Prinzenproklamation

Datum: 20.01.2018

• Telefonisch am 04.02.2017 von 09:00 -12:00 Uhr unter 02902-6779233

• Jederzeit per Email unter: karten-prinzenproklamation@gwk-warstein.de